Informationsplattform des Berufskollegs Uerdingen

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Schon seit Jahren ist für Schüler/innen und Lehrer/innen am BKU klar:  

KEIN RASSISMUS AN UNSERER SCHULE

So steht es deshalb in Hausordnung und Schulprogramm.

Am 13.07.2017 erhielt das BKU nun offiziell die Zertifizierung, eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu sein. Die Plakette, die dies bekundet, wurde von Frau Joanna Trappmann-Rosen, Vertreterin des Kommunalen Integrationszentrums der Stadt Krefeld, zum Auftakt des Sportfests an diesem Tag dem Schulleiter Sven Mundry überreicht. Zugegen waren hier auch Gregor Micus, Beigeordneter der Stadt Krefeld, Ratsfrau Ingeborg Müllers, Ratsherr Ulrich Lohmar und Herr Peter Kostyrok von der Bezirksvertretung Uerdingen.

Voraussetzung für die Anerkennung als Schule ohne Rassismus ist, dass mindestens 70% der Schüler/innen und Lehrer/innen  eine Selbstverpflichtung unterschreiben. Die Schülervertretung und besonders die Schülersprecherin Iris Mikulaschek hatten sich im laufenden Schuljahr der Herausforderung gestellt, in allen knapp 120 Klassen des BKU die entrechenden Unterschriften zu sammeln. Das Ziel wurde weit übertroffen.

Es heißt dabei unter anderem in der Selbstverpflichtung:  
"Ich werde mich dafür einsetzen, dass es zu einer zentralen Aufgabe meiner Schule wird, nachhaltige und langfristige Projekte, Aktivitäten und Initiativen zu entwickeln, um Diskriminierungen, insbesondere Rassismus, zu überwinden. ...
Ich setze mich dafür ein, dass an meiner Schule einmal pro Jahr ein Projekt zum Thema Diskriminierungen durchgeführt wird, um langfristig gegen jegliche Form von Diskriminierung, insbesondere Rassismus, vorzugehen."

siehe auch:

ADVENTSKALENDER AM BKU

Aktion der SV im Rahmen von "Schule ohne Rassismus"

Weiterlesen

„WIR SIND DAS BKU“ - VIELFÄLTIGKEIT AM BERUFSKOLLEG UERDINGEN

AKTION DER SV IM RAHMEN VON "SCHULE OHNE RASSISMUS"

Weiterlesen

 

Die Plakette mit dem Logo der bundesweiten Aktion

Juli 2017: Pate Peter Quasten vom SC Bayer O5, Beigeordneter der Stadt Krefeld Gregor Micus und Schulleiter Sven Mundry (v.l.n.r.) halten die überreichte Plakette in der Hand

Kontakt