Informationsplattform des Berufskollegs Uerdingen

Open Air Boxen

Sport am BKU wieder gestartet

Nun geht es endlich weiter – Ende Mai war jeglicher Sport mit Kontakt zwischen Personen nach dem wochenlangen Corona-Lockdown zunächst nur in Gruppen mit 10 Personen erlaubt worden. Doch ab Mitte Juni wurde die Gruppengröße auf 30 Personen hochgesetzt, aber unter der Bedingung, dass alle Aktivitäten draußen stattfinden. Das Wetter spielte bislang mit und so betreiben schon seit einigen Wochen Schüler aus unterschiedlichen Klassen, vom technischen Gymnasium bis zu den Ausbildungsklassen, in den Abendstunden ein zweistündiges Fitnessprogramm.

Aufwärmen mit Seilspringen, Mobilisation der Gelenke, Kraftausdauer mit Bankdrücken, Kniebeugen und Gewichtheben, Isolationsübungen für Schulter, Arme, Beine und Bauch, Hand-Auge-Koordination mit Softbällen, Schattenboxen, Boxtechniken an Dummies, Partnerübungen mit Pratzen, Dehnen der Beinmuskulatur, Kickübungen an Säulen Wettkampfübungen – ein buntes Programm, organisiert vom Fitness Club des Berufskollegs Uerdingen, erwartet die Teilnehmer abends ab 19:00 Uhr. Das Sportprogramm findet auch in den Sommerferien statt, sodass für gute Laune gesorgt ist.

Informationen zur Teilnahme: roland.willms@bkukr.de