Informationsplattform des Berufskollegs Uerdingen

Firma "Best Water Technology" spendet dem BKU Wasserenthärtungsanlage

Einsatz in der Abteilung Versorgungstechnik

Herr Kempkes von der Firma BWT übergibt Herrn Klein eine Spende im Wert von 3000,00

Im Rahmen der Übergabe der Spende erklärt Herr Kempkes die Funktionsweise und Bedienung des gespendeten Wasserenthärtungsgerätes

.

Herr Kempkes von der Fa. BWT (Best Water Technology aus Schriesheim) hat heute dem BKU  eine Spende im Wert von ca. 3000 EUR  übergeben. Das BKU hat nun eine Wasserenthärtungsanlage, die im Versorgungstechnik Labor sowohl zu Schulungszwecken eingesetzt werden soll, als auch im gesamten Labor für bessere Wasserqualität sorgen wird, da z.B. unser Abwasserprüfstand mit einer Sichtverrohrung aus Plexiglas nicht mehr verkalken wird und damit besser benutzt werden kann.

Außerdem haben wir eine Heizwasseraufbereitungsanlage erhalten, damit wir künftig unsere Heizgeräte gemäß den Herstelleranforderungen befüllen können. In einer sehr anschaulichen Schulung führte Herr Kempkes den Schülern vor Augen, welche Schäden durch nicht fachgerechte Heizungsbefüllung entstehen und wie dadurch die Effizienz moderner Heizgeräte zu nichte gemacht wird.

Ergänzend haben wir noch einen Trinkwasserfilter erhalten, der ebenfalls sowohl zur Schulung, zB. Wartung eines Trinkwasserfilters, eingesetzt werden kann, aber auch den notwendigen Schutz der Wasserenthärtungsanlage sicherstellt.

Herr Gobbers (Obermeister) und Herr Giesberts (Prüfungsausschussvorsitzender) betonten den Wert einer anschaulichen praxisnahen Ausbildung sowie die Bereitschaft der Innungsbetrieb, der Schule beim Einbau mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Schulleiter Sven Mundry und die Herren Klein und Warmuth aus der Abteilung Versorungstechnik (Sanitär -Heizung - Klima) am BKU bedankten sich sehr bei der Firma BWT für die großzügige Zuwendung. Die Abwicklung konnte über den Förderverein der Schule ermöglicht werden.

Einige der bisher nicht mehr nutzbaren Heizgeräte bzw. Wärmeverteilungsanlagen befinden sich schon zwecks Reparatur bei Innungsfirmen.